Alle Termine

Juni

5

Mittwoch

Mi, 5. Juni 2024 18:00 - 19:30

Zeuge der Zeit Lutz Elija Popper im Gespräch mit Walter Reiss

Burgenland

Als Zeitzeuge engagiert sich Lutz Popper in Vereinen und Schulen gegen Faschismus, Rassismus und Antisemitismus. Im Gespräch mit Walter Reiss schildert er seine Familiengeschichte und erzählt von seinen Erfahrungen mit Sozial-, Gesundheits- und Gedenkpolitik. - Anmeldung: 0 26 26/ 67 740, mattersburg@vhs-burgenland.at. Gefördert von: Land Burgenland. Eine Veranstaltung der VHS-Burgenland
Juni

7

Freitag

Fr, 7. Juni 2024 13:00 - 18:00

Erinnerungszeichen sichtbar machen - Exkursion im Bezirk Oberpullendorf

Burgenland

Das neue Buch von Herbert Brettl „Sichtbar machen. Erinnerungslandschaft - Orte und Zeichen des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus im Burgenland“ will die Vielfalt der Zeichen, Gedenktafeln, Grabstellen, Gedenksteine, Denkmäler etc. dokumentieren und die Schicksale der Opfer aufzeigen.
Juni

16

Sonntag

So, 16. Juni 2024 14:00 - 16:00

Wanderung durch das historische Kobersdorf

Burgenland

Begleitung: WHR Dr. Josef Tiefenbach - Beitrag: € 18,00 Anmeldung: 0 26 26/ 67 740, mattersburg@vhs-burgenland.at oder 0 26 18/ 8200 - Eine Veranstaltung vom Verein „Kobersdorf aktiv“ in Kooperation mit den Burgenländischen Volkshochschulen.
Juli

26

Freitag

Fr, 26. Juli 2024 14:00 - 15:00

Jüdische Spuren in Kobersdorf

Burgenland

Rundgänge zur Geschichte ehemaliger jüdischer Gemeinden. Begleitung: Erwin Hausensteiner
Oktober

21

Montag

Mo, 21. Oktober 2024 19:00 - 21:00

Totschweigen

Burgenland

Filmvorführung:  Dokumentation von Margareta Heinrich und Eduard Erne